Stacks Image 579
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Wir weisen darauf hin, daß die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Fischer Software und Beratung dauerhaft im Internet unter www.softwareundberatung.de im Menü "AGBs" verfügbar ist. Es besteht außerdem jederzeit die Möglichkeit, die AGB mit Hilfe der allgemeinen Browser-Funktionen auszudrucken (Menü "Datei" - Befehl "Drucken") oder auf die eigene Festplatte oder ein anderes Speichermedium zu kopieren (Menü "Datei" - Befehl "Speichern"). Der Kunde wird hiermit ausdrücklich zur Einsichtnahme, zum Ausdruck und zum Kopieren dieser AGB aufgefordert.

I. Allgemeine Bestimmungen

1. Vertragspartner
Vertragspartner des Kunden ist

Fischer Software & Beratung
Marco Fischer
Waltersbach 15
D-96215 Lichtenfels Ortsteil Mistelfeld

2. Abweichende Bedingungen des Kunden
Für den Vertrag zwischen dem Kunden und Fischer Software und Beratung gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Fischer Software und Beratung. Soweit Geschäftsbedingungen des Kunden insgesamt oder teilweise hiervon abweichen, werden sie nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen worden ist. Dies gilt nur dann nicht, wenn Fischer Software und Beratung den abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat.

3. Allgemeine Haftungsregelung
Fischer Software und Beratung haftet nur für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Fischer Software und Beratung, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruht, solange nicht zugesicherte Eigenschaften oder vertragswesentliche Pflichten betroffen sind. Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Fischer Software und Beratung oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruht, wird hierdurch nicht ausgeschlossen.

4. Datenschutz
Der Kunde ist damit einverstanden, daß seine Daten von Fischer Software und Beratung im Rahmen der Vertragsbeziehung elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Die Daten werden nicht unbefugt an Dritte weitergegeben. Ausdrücklich als nicht unbefugt gilt die Übermittlung von Kundendaten an ein von Fischer Software und Beratung zum Zwecke der Vertragsabwicklung und Abrechnung beauftragtes Unternehmen. Der Kunde wird darauf hingewiesen, daß bei der Übertragung von Daten im Internet für alle Teilnehmer nach derzeitigem Stand der Technik nicht völlig ausgeschlossen werden kann, daß sich Unbefugte während des Übermittlungsvorgangs Zugriff auf die übermittelten Daten verschaffen können. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt.
Stacks Image 128

Datenschutz Hinweis
© 2018 Fischer Software & Beratung Webmaster